Roswitha Waschek
Heilpraktikerin
Schwarzwaldstr. 6
76456 Kuppenheim
info@roswitha-waschek.de

Tel. 07222 / 407430

Termine nach Vereinbarung

Depressionen ganzheitlich behandeln mit der Homöopathie genauer gesagt mit der differenzierten“ Empfindungs-Methode“ nach Sankaran. 

Liebe Patienten, liebe Homöopathieinteressierte,
Depressionen, vielschichtige Erkrankungen mit unterschiedlichen Symptomen und Ausprägungen, sind immer wieder eine große Herausforderung für die Behandlung. Die Homöopathie ermöglicht hier eine ganzheitliche Herangehensweise und hat so mehr Chancen auf Erfolg. Allopathische Medikamente wie  Psychopharmaka  sollten nicht zur Dauermedikation verwendet werden, stattdessen sollte man versuchen, die Ursache(n) der Krankheit zu erkennen. Die Sankaran- bzw. Empfindungsmethode  ermöglicht es den Patienten in seinem individuellen Erleben der Krankheit zu verstehen. Das Erleben der Beschwerde, wie es der Patient während der Anamnese schildert, führt uns zur tieferen Empfindung (Vitalempfindung) welche den Hinweis gibt auf ein gut indiziertes  Arzneimittel (Simillimum).
Ein Vorgespräch kann meist sehr schnell Vertrauen schaffen und Bedenken oder Ängste abbauen. Die Behandlung selbst erlebt der Patient meist als sehr postitiv und bereichernd.
Eine lebendige Homöopathie bei der wir von Körper und Geist zur Vitalempfindung kommen.